Djembe

 

Der Ursprung dieser Trommel liegt in Westafrika (Guinea, Senegal). Die Wurzeln gehen weit zurück bis ins 13.Jahrhundert – zu dem Großreich Mali und dem Volk der Malinke.

Die Djembe wird in einem Stück aus einem ausgehöhlten Baumstamm (z.B. westafrikanischem Edelholz, genannt “Win) gefertigt und mit einem geschorenen Ziegenfell bespannt.

Basstrommeln

Neben der Djembe spiele ich auch andere afrikanische Instrumente wie die Basstrommeln, Waterdrums, die Blekete, das Balafon, die Kring und Talking Drums.

charly TalkingDrum 018

Zurück